For English version









Unsere Ausflüge und Reisen in den USA

Von Napa bis Carmel

San Francisco Für Kurzausflüge am Wocheende bietet die Bay Area eine Vielzahl von Möglichkeiten. San Francisco ist natürlich das touristische Zentrum mit Fisherman's Wharf, Chinatown, Alcatraz, Golden Gate Park, Lombard Street, ...

Aber auch der Norden mit dem Napa Valley, Sausalito oder Angel Island und der Osten mit Berkeley, Mount Diablo oder Mount Hamilton hat sehr schöne Ausflugsziele. Südlich von San Francisco gibt es neben der Metropole San Jose viele schöne Plätze zum spazieren gehen oder zum wandern.

Verläßt man die Bay Area weiter nach Süden kommt man nach Santa Cruz, Monterey und schließlich nach Carmel, um nur einige der schönen Küstenstädte am Pazifik zu nennen.

Traumurlaub auf Hawaii

King Kamehameha Hotel Ende Oktober war es nun soweit, endlich Urlaub! Und die Reise ging ins Paradies: Hawaii!! Sonne, Wasser, tolle Strände ... alles was man so richtig zur Erhohlung braucht.

Wir haben zwei Inseln besucht. Zuerst waren wir drei Tage auf Big Island wo wir neben viel hawaiischer Geschichte und Kultur auch über einen aktiven Vulkan geflogen sind. Und dann gings noch eine Woche nach Kauai, der Garten Insel mit herrlichen Stränden und toller Natur.

Seattle und Victoria (BC)

Seattle Labor Day Weekend sorgt hier in den USA für einen zusätzlichen freien Tag Anfang September und just das ist auch die Zeit, wenn Kremena Geburstag hat. Und da Roland immer Geschenk-Ideen fehlen, nutzen wir das Wochenende für eine Geburtstagsreise.

Diesmal gings nach Seattle, der Heimat von Starbucks Kaffee und Amazon dem online-Buchhändler. Neben viel Geschichte und Moderne in Seattle haben wir auch Victoria in Kanada besucht.

Lake Tahoe und Yosemite National Park

Lake Tahoe Die Sierra Nevada ist eine gigantische Gebirgskette im Osten Kaliforniens, welche eine natürliche Trennung zum Bundesstaat Nevada, dem Spieler-Paradies, darstellt. In der Sierra gibt es viele sehenswerte Naturparks, wie den Yosemite National Park und das Gebiet rund um den traumhaften und in 1900m Höhe gelegenen Lake Tahoe, dem "Lake in the Sky".

Unser dreitägiger Ausflug Ende Juni führte uns zuerst zum Lake Tahoe und dann in den Yosemite National Park.

Mendocino - Perle in Kaliforniens Norden

Mendocino Ostern war die traumhafte Nordküste Kaliforniens unser Ziel für diesen Kurztrip. Zwei Stunden nördlich von San Francisco liegt Mendocino.

Ursprüngliche Küstenlandschaften, majestätische Ruhe, romantische Bed&Breakfast Pansionen und Restaurants mit einer ausgezeichneten Küche zeichnen dieses oft als Filmkulisse genutzte Stätchen aus. Doch Vorsicht, im Sommer ist die Chance für tagelangen Nebel groß.

Ein Weihnachtsausflug - Los Angelas und San Diego

Los Angeles 25 Grad Celsius am Strand bei strahlenden Sonnenschein -- ja ganau -- das war der 22. Dezember 1999 in Coronado bei San Diego. Neben dem Sea World und dem historisch Gaslamp Quarter in San Diego hat uns dieser Ausflug auch in die "Stadt der Engel" gebracht.

Hollywood, Beverly Hills, Universal Studios waren nur einige der Highlights in LA. Rückwärts führte unser Weg dem Highway Number 1 entlang mit kurzen Abstechern nach Santa Barbara, San Luis Obispo und dem legendären Hearst Castle.

Las Vegas, Grand Canyon und das Tal des Todes

Las Vegas Unsere erste Reise im September 1999 führte uns in die Stadt der Laster, Las Vegas. Doch anstelle unser Geld in den Casinos auszugeben, haben wir Siegfried und Roy besucht und waren zum life Konzert von Sarah Brightman.

Las Vegas war auch Ausgangspunkt für weitere Trips zum Grand Canyon, Hoover Damm und Death Valley.


Home | Ausflüge | Gäste | Auf Arbeit | Rezepte | Briefmarken

Copyright © 2000 by Familie Leins, All rights reserved.
Für Fragen zur Home-Page kontaktieren Sie bitte den Web-Master